herzlich Willkommen auf der Seite von

Dr. Beate Meder-Subasinghe

Was sind eigentlich Krankheiten?

Es sind im Grunde Maßnahmen, mit denen der Körper versucht, eine aus dem Gleichgewicht geratene Balance wiederherzustellen. Statt Krankheitssymptome zu bekämpfen, sollten wir besser den Körper in seinen Selbstheilungskräften unterstützen. Dazu müssen wir aber erst mal die Ursache der Störung kennen.

Viele der heute weitverbreiteten Erkrankungen beruhen auf  einem Mangel an Mikronährstoffen bei einem gleichzeitigen Zuviel an Kalorien und Schadstoffen.

 Bei den Mikronährstoffen sind es die Mineralien, die uns meist am nötigsten fehlen.

Die Schwermetalle wiederum sind diejenigen Schadstoffe, die uns am meisten zu schaffen machen - insbesondere in Kombination mit Elektrosmog, da sie wie Antennen im Körper wirken.

Ich biete Ihnen eine einfache und schmerzlose Analyse Ihrer intrazellulären Mineralien und Schwermetalle an. Die Untersuchung basiert nicht auf feinstofflichen Messungen, sondern auf der Spektralanalyse, mit der die Labors auch Ihr Blut untersuchen.

Mit diesem einfachen Schritt haben wir eine Basisdiagnostik, die viele teure Untersuchungen überflüssig macht. Allenfalls vereinzelte Analysen sind in bestimmten Fällen zusätzlich erforderlich.

Im nächsten Schritt geht es dann um weitere mögliche Krankheitsursachen, etwa im Bereich der Zähne.

Schließlich kommt die Strategie hin zu mehr Gesundheit: Das stimmen wir ganz individuell auf Ihre Persönlichkeit ab. Was brauchen Sie zum gesund werden?

Und wieviel Begleitung brauchen Sie dafür?

Lesen Sie Weiteres in meinen anderen Artikeln.